Nachhaltigkeits­berichterstattung

Jour fixe: Nachhaltigkeits­berichterstattung

Lange beruhte gesellschaftliche Unternehmensverantwortung (Corporate Social Responsibility – CSR) auf Freiwilligkeit. In Zeiten des Klimawandels, zunehmender Umweltschäden und schwindender Rohstoffe reicht das nicht mehr. Seit Jänner 2023 ersetzt die Richtlinie zur unternehmerischen Nachhaltigkeitsberichterstattung (CSRD) die bestehende EU-Richtlinie zur CSR-Berichterstattung (NFRD). Was bedeutet dies für Krankenhäuser und Gesundheitseinrichtungen? Wie geht man mit den Änderungen um bzw. wie kann man sich darauf vorbereiten?

Termin:
Dienstag, 12. Dezember 2023, 14:00 - 16:00 Uhr
 
Vortragende:
DI Monika Brom

Expertin für Environmental Management Systems & Sustainability Reporting (Umweltbundesamt), Mitglied des EFRAG Sustainability Reporting Boards

Dir. Günter Staber

Verwaltungsdirektor (A. ö. Krankenhaus des Deutschen Ordens Friesach GmbH)

Constanze von der Schulenburg

Leitung Helios Stabsstelle Nachhaltigkeit/Sustainability Office (Helios Kliniken GmbH)

Format:

Unsere virtuellen Jour fixes sind moderierte, interaktive Online-Diskussionsgruppen, die einen fachlichen und organisatorischen Austausch direkt auf Ebene der umsetzenden Personen fördern.

Zielgruppe:

Gerichtet ist dieser Jour fixe an Nachhaltigkeitsmanager:innen, Personen aus dem Controlling, der Verwaltung, die sich mit dem Themenbereich Nachhaltigkeit(sberichtersattung) in Krankenanstalten und sonstigen Gesundheitseinrichtungen befassen ebenso wie an Nachhaltigkeit interessierte Personen.

Teilnahme:

Die Teilnahme an diesem virtuellen Jour fixe ist kostenlos. Nach erfolgreicher Anmeldung unter Angabe von Namen, Gesundheitseinrichtung und Tätigkeit unter info@oevgk.at wird Ihnen der Link zur Teilnahme ca. 1 Woche vor dem Jour fixe zugesendet. Als Videokonferenz-Tool wird Webex eingesetzt.